10.03.2021 10:00 Uhr Berufsorientierung online: Technische/r Produktdesigner/-in "Was macht man da so?"
|
Am Mittwoch, den 10. März 2021 findet um 10:00 Uhr ein virtueller Vortrag zum Ausbildungsberuf Technische-r Produktdesigner/-in statt.

Am Mittwoch, den 10. März 2021 findet um 10:00 Uhr live ein virtueller Vortrag zum Ausbildungsberuf Technischer Produktdesigner/-in statt. "Was macht man da so?"

Auch du kannst Fragen an den Azubi stellen! Sei dabei - mit folgenden Zugangsdaten:

 

Bitte öffne diesen Link in Google Chrome: https://global.gotomeeting.com/join/997558581

Sollte dies nicht möglich sein, kannst du eine App installieren: https://global.gotomeeting.com/join/997558581

Sollte es Probleme mit dem Mikrofon/Lautsprecher geben, kannst du dich zusätzlich über ein Telefon einwählen: +49 721 6059 6510

Zugangscode: 997-558-581

Die Teilnahme ist kostenlos! Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Eine Aufzeichnung des Online-Vortrags ist nicht gestattet.

Bei Fragen kannst du dich gerne an den Regionalkoordinator wenden.

Sie möchten mehr erfahren? Dann schreiben Sie einfach eine Email an unseren Regionalkoordinator

Teile via Facebook Teile via Twitter

Datum
10. März 2021
Region
Region Oberbayern Veranstaltung
AusbildungsScout
Nicole
Ausbildungsberuf
Technische/r Produktdesigner/-in
Ausbildungsbetrieb
Seidenader Maschinenbau GmbH
Bildergalerie
Herunterladen

Neugierig geworden?

Hat dich der vorgestellte Beruf neugierig gemacht? Könntest auch du dir vorstellen darin eine Berufsausbildung zu absolvieren? Wenn ja, dann informiere dich näher über den Beruf, absolviere ein Praktikum oder finde einen passenden Ausbildungsplatz!

Planet Beruf

Erfahre mehr über den Beruf
Technische/r Produktdesigner/-in
und den Ausbildungsverlauf auf www.planet-beruf.de

Mehr erfahren

IHK Lehrstellenbörse

Finde einen passenden Praktikums- oder Ausbildungsplatz für den Beruf
Technische/r Produktdesigner/-in
in deiner Gegend.

Zur Lehrstellenbörse

BerufeTV

Schau dir ein Video vom Beruf
Technische/r Produktdesigner/-in
an und erfahre mehr.

Zum BerufeTV